Infektionssprechstunde-Covid 19

Das regionale Covid-19 Abstrichcenter schließt am 17.07.2020.

Bei Verdacht auf Covid-19 Infektionen sind ab dem 18.07.2020 die zuständigen Hausärzte für die Abstriche verantwortlich.

Um die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen einhalten zu können, und ein Weitertragen der Infektion in unserer Praxis zu verhindern, sind wir gezwungen eine Infektionssprechstunde einzuführen.


Während der Infektionssprechstunde darf sich kein weiterer Patient in unseren Praxisräumen aufhalten!
Auch nicht zum Abholen oder Bestellen von Rezepten oder Überweisungen!



Wie bisher erfolgt die Terminvergabe auch für diese Sprechstunde nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung!


Folgende Zeiten sind für die Infektionssprechstunde eingerichtet:
Montags von 18.30 Uhr bis 19 Uhr
Dienstags und Donnerstags von 17.30 Uhr bis 18 Uhr



In diesen Zeiten darf die Praxis nur von Patienten mit Termin betreten werden!

Wir bitten Sie dieses zu beachten!